Presse

Das sagt die Presse zum Roman — Rezension BR1:

Eine frisch ver­lassene, junge Frau hat auf ein­er Schiff­s­reise Spon­tan­sex in der Sauna. Und weil er sie danach so hüb­sch umwirbt, lässt sie sich auf ihn ein. Der Typ ist char­mant, hat Geld, er tut ihr gut, sie fühlt sich nicht mehr so elend. Nur lei­der stellt sich immer mehr raus: dieser Mann ist besessen von ihr, spi­oniert sie aus, will immer mehr Nähe und als ihr das zu viel wird und sie die Beziehung been­det, fängt er erst richtig an. Ein Stalk­ing Roman voller emo­tionaler Wucht und Wahrhaftigkeit.